Konzert

Mi
21.
09.
22

SEBA KAAPSTAD

Nino Halm
Seba Kaapstad: Neo-Soul-Formation zwischen Jazz, Hip-Hop und traditionellen Einflüssen aus elektronischer und afrikanischer Musik.

Das Projekt Seba Kaapstad entstand an der Universität Kapstad, gegründet vom deutschen Austauschstudenten, Bassisten und Komponisten Seba Schuster und den Sänger*innen Zoe Modiga und Ndumiso Manana, als viertes Mitglied kam Phillip Scheibel hinzu, der sein Studio in Stuttgart für die Aufnahmen zu den beiden Alben „Thina“ und „Konke“ zur Verfügung stellte. Afrikanische Perkussion- und Vokalklängen, kombiniert mit europäischen Melodien, verwurzelt im Jazz, HipHop und elektronischen Elementen, die Musik von Seba Kaapstad nimmt eine Vielzahl von globalen Einflüssen auf.

Ihr Album „Konke” war und ist ein Meilenstein – und featurt die US-amerikanischen Sänger*innen Oddisee und Georgia Anne Muldrow. Melodische und multiinstrumentale Grooves, Beats und Anspielungen auf klassischen Jazz machen die Platte zu einem außerordentlichen Hörerlebnis: so verspielt und fantasievoll wie kraftvoll und stark. Die Hip-Hop-Sänger Quelle Chris und Oddisee sowie die Soul- Funk-Sängerin Georgia Anne Muldrow fügen dem bereits vielfältigen Album eine weitere Dimension und Textur hinzu, die sich gut in die neue Generation von Soul/Jazz/Hip-Hop-Künstler*innen wie Robert Glasper, Kamall Williams oder Terrasse Martin einfügt.

Kulturübergreifende Einigkeit und fröhlich trotzender Optimismus, so lässt sich die musikalische Botschaft der Band verorten. Seba Kaapstad wirbt für freundliche Worte von Einem zum Nächsten, für ein gemeinsames Lächeln zwischen sonst Unbekannten – heute live bei uns.
Mi 21.09.2022   Berlin
Gretchen
Ab 16 Jahren.
Standard
Standard
19,80 €
Einlass: 19:30 –  Beginn: 20:30 –  Anfahrt
Allgemeine Zahlungsmittel
Kreditkarte
Vorkasse
PayPal
Sofort​überweisung

Konzert

Mo
05.
09.
22
Miooow Agency

AZYMUTH

Ticketpreis 22,00 €

Konzert

Mo
24.
10.
22
Hiroyuki Seo

TAKUYA KURODA

Ticketpreis 22,00 €